Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Dritte Spalte

Inh. Frauke
Lüdeke-Riesmeyer


....NUR in
Ganderkesee,
Lange Str. 3
Tel: 04222-
       9 47 97 07


...mit Gardinen
Geschenken,
Tischdecken
und
vielem
mehr!



..auch im Programm:
Outdoor-Stoffe

  • lichtecht
  • waschbar
  • witterungsbeständig
  • uni und gemustert
  • für Tischdecken
  • für Kissen
  • für Wintergarten und Pergola
  • für Liegen.....





Inhalt Mitte

Breadcrump Menü

Sie sind hier: www.luedeke-raumausstattung.de / Startseite

Hauptinhalt

Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB - Widerrufsbelehrung

1. Allgemeines:

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB genannt) regeln das Vertragsverhältnis zwischen Frauke Lüdeke-Riesmeyer (nachfolgend Anbieter genannt) und dem jeweiligen Erwerber, der entweder Verbraucher oder Unternehmer sein kann.

Verbraucher sind dabei alle natürlichen Personen, die die Ware nicht für deren selbständige oder gewerbliche Tätigkeit erwerben.

Unternehmer sind alle natürlichen und juristischen Personen, die in Ausübung der selbständigen oder gewerblichen Tätigkeit handeln.

Vertragspartner ist:

Frauke Lüdeke-Riesmeyer, Lange Str. 3, 27777 Ganderkesee
Telefon: +49 (0) 4222-9 47 97 07, Telefax: +49 (0) 4222-9 47 97 08
info@luedeke-raumausstattung.de

Für die Website http://www.luedeke-raumausstattung.de// gilt der Vertrag mit Frauke Lüdeke-Riesmeyer.

Es gelten ausschließlich diese AGBs. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende AGBs werden, selbst bei Kenntnis, kein Vertragsbestandteil, es sei denn, es wurde ausdrücklich etwas anderes zwischen den Vertragspartner schriftlich vereinbart.

2. Gegenstand:

Die Anbieterin bietet zu gewerblichen Zwecken alles im Rahmen der Raumausstattung wie z.B. Gardinen und Zubehör, Sonnenschutz, Heimtextilien und deren Anfertigung etc. unter http://www.luedeke-raumausttattung.de/ an.

3. Vertragsschluss:

Ihre Bestellung bei Lüdeke Raumausstattung stellt ein Angebot zum Abschluss eines Vertrages dar. Nach Eingang Ihrer Bestellung senden wir Ihnen eine Auftragsbestätigung per Brief, Fax oder E-Mail zu. Durch Ihren Zahlungseingang bestätigen Sie Ihrerseits das Angebot und der Vertrag ist wirksam.

4. Preise, Zahlung, Eigentumsvorbehalt:

  • Die Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich der Versandkosten.
  • Der Versand der Ware erfolgt erst nach Zahlungseingang.
  • Bei Zahlungsverzug berechnen wir gegenüber Verbrauchern Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem jeweiligen Basiszinssatz, gegenüber Unternehmen Zinsen in Höhe von 8 Prozentpunkten über dem jeweiligen Basiszinssatz.
  • Eigentumsvorbehalt: Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung mein Eigentum.
5. Lieferung:

  • Für die Lieferung berechne ich in aller Regel eine Versandkostenpauschale.
  • Der Versand erfolgt nach Zahlungseingang. Angaben zu Lieferterminen sind unverbindlich.
  • Werden Teillieferungen durch mich veranlasst, bezahlen Sie nur einmal die Versandkosten. Wünschen Sie dagegen ausdrücklich den Versand in Teilen, berechne ich für jede Teillieferung die Versandkosten.
  • Bin ich ohne Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht ich der Lage, bin ich berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten.
6. Gefahrübergang

  • Leistungsort ist der Sitz von Lüdeke Raumausstattung, Inh. F. Lüdeke-Riesmeyer.
  • Versende ich an Kunden, die keine Verbraucher sind, geht die Gefahr über mit Übergabe der Ware an den Transporteur.
  • Versende ich an Kunden, die Unternehmer sind, geht die Gefahr über mit Übergabe der Ware an den Transporteur.
7. Gewährleistung

Ist der Kunde Verbraucher, beträgt die Gewährleistung zwei Jahre. Gegenüber Unternehmern leiste ich ein Jahr lang Gewähr und ich habe die Wahl, Nacherfüllung durch Beseitigung des Mangels oder Lieferung einer mangelfreien Sache zu leisten. Ich bitte Sie, offensichtliche Mängel innerhalb von 14 Tagen schriftlich zu melden.

8. Widerrufsrecht:

Ein Widerrufsrecht haben nur Kunden, die Verbraucher sind. Das Widerrufsrecht besteht jedoch auch für Verbraucher nicht, wenn die Waren als Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind.

Widerrufsbelehrung:

Widerrufsrecht:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform z.B. Brief, Fax, E-Mail oder durch Rückgabe der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtszeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Lüdeke Raumausstattung, Inh. F. Lüdeke-Riesmeyer, Lange Str. 3, 27777 Ganderkesee info@luedeke-raumausstattung.de

Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogenen Nutzungen z.B. Zinsen herauszugeben. Können Sie mir die empfangenen Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie mir Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was den Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Nicht paketfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

Besondere Hinweise:

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn Ihr Vertragspartner mit der Ausführung der Dienstleistung mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder Sie diese selbst veranlasst haben (z.B. durch Download etc.)

Ende der Widerrufsbelehrung

9. Schlussbestimmungen:

  • Sollten Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, bitte ich Sie, die Ware nicht unfrankiert oder unfrei zurückzusenden. Ich erstatte gerne Ihre Versandkosten.
  • Ist der Kunde Unternehmer, ist mein Sitz einziger Gerichtsstand.
  • Sollte eine der vorstehenden Regelungen unwirksam sein oder werden, soll dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Regelungen beeinflussen.
  • Es gilt nur deutsches Recht unter Ausschluss der Vorschriften des UN-Kaufrechts.

Ganderkesee, Januar 2014

   


.